19 | 10 | 2019

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Helgolandmarathon

Teilnahme am Kreisentscheid für den Helgoland-Staffel-Marathon 2017

Zum zweiten Mal ging unsere Schule mit einer Mannschaft beim Kreisentscheid für den

Helgoland-Staffel-Marathon an den Start. Die Mädchen und Jungen aus der Klasse 4a bereiteten sich während des Sportunterrichtes sowie in ihrer Freizeit auf den Wettkampf vor.

Großartig unterstützt hat uns Herr Burmester, Vater aus der Klasse 3d, mit seiner überzeugenden Laufleistung am Wettkampftag. Vielen Dank für Ihren Einsatz!

Die 36,4 Kilometer konnten unsere acht Läuferinnen und Läufer bei sommerlichen Temperaturen und einer hohen Luftfeuchtigkeit in einer Gesamtzeit von 3:24:52 Stunden zurücklegen (Rang 1: Grundschule Ratzeburg 3:03:46 Stunden, Rang 2: Till Eulenspiegelschule Mölln 3:10:30, Rang 3: Grundschule Sterley 3:10:47 Stunden).

Die sehr anspruchsvolle Laufstrecke von 4,55 Kilometern legten unsere Athleten im Einzelnen wie folgt zurück:

 

1.     Laufstrang:

             Nicolas                      Klasse 4a       23:20 Minuten

     Lehrkraft                    Klasse 1c        30:05 Minuten

             Vincent                       Klasse 4a       21:43 Minuten

             Paula                         Klasse 4a       24:29 Minuten

 

2.    Laufstrang:

            Afshin                           Klasse 4a       23:19 Minuten

           Merle und Luna          Klasse 4a       31:59 Minuten

           Elternteil                      Klasse 3d       20:08 Minuten

           Lenja                            Klasse 4a       29:29 Minuten

 

Insgesamt belegten wir also bei starker Konkurrenz einen guten 6. Rang von insgesamt 8 gestarteten Grundschulmannschaften.

 

Liebe Kinder,

vielen Dank für euer Engagement, ihr könnt stolz auf euch sein! Toll, dass ihr euch gegenseitig geholfen und unterstützt habt!   R. Biewald

 

Leseprojekt

Gemeinsam lesen

Seit ein paar Wochen freuen sich die Kinder der Klassen 1a und 3b ganz besonders auf die 2. Stunde am Mittwoch. In dieser Zeit wird gemeinsam gelesen, mal ein Lesestück aus dem ABC der Tiere, mal ein selbst gestaltetes Leseheft oder ein Lese- Malblatt. Für das nächste Treffen haben sich die Drittklässler schon gut vorbereitet.  Sie haben sich Bilderbücher aus der Bücherei ausgeliehen - und sich viele Gedanken gemacht, was wohl interessant und geeignet sein könnte -, um sie mit „ihrem Lesekind“ gemeinsam anzusehen und zu lesen. Um sich untereinander noch besser kennen zu lernen, ist eine gemeinsame Wanderung zum Spielplatz geplant, die die Drittklässler im Rahmen ihres HWS-Themas „Orientierung auf der Karte – Schwarzenbek kennen lernen“ – vorbereiten werden.

Dies ist ein schönes Projekt, bei dem alle viel lernen können.

Lesewettbewerb 2017

Der Lesewettbewerb in der Grund- und Regionalschule Schwarzenbek-Nordost

Am 08.03.2017 fand in der Grund- und Regionalschule Schwarzenbek-Nordost der alljährliche Lesewettbewerb der Grundschule statt. Die jeweiligen Lesekönige der 2.,3. und 4. Klassen lasen aus ausgewählten Büchern den Kindern der Klassenstufen und einer Jury vor. Die Kinder hatten zwei Tage Zeit, um sich auf den Lesewettbewerb vorzubereiten. Gespannt hörten die Kinder den gut vorbereiteten Lesevorträgen in der Sporthalle zu.  Mit viel Applaus wurden die Sieger der einzelnen Klassenstufen gewürdigt, die anschließend mit einem Büchergutschein und einem Buch ihrer Wahl belohnt wurden. Gewonnen haben in diesem Jahr:

Joris Otto 2a, Lina Maier 3c, Moritz Kluger 4d

Das Foto zeigt die glücklichen Gewinner von rechts nach links:

Joris Otto 2a, Lina Maier 3c, Moritz Kluger 4d        

 

Weitere Beiträge...

  1. Fasching2017
  2. kreismeister2017