15 | 11 | 2019

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Drachenfest 2016

In Nordost waren die Drachen los

Am 11.11.16 um 15 Uhr begann das schon traditionelle Schulfest der GRS Nordost. In diesem Jahr feierten wir ein „Drachenfest“. Schon seit Tagen wurde in allen Klassen fleißig gemalt und gebastelt, um möglichst viele Drachen als Dekoration herzustellen. Die Vorfreude war groß! Zu Recht, denn an diesem Nachmittag konnte man viel tun und einiges erleben. So wurden Buttons hergestellt, man konnte einen Drachenlauf absolvieren, eine Drachenfigur gestalten, Drachen mit Wackelaugen, aus Holz oder fürs Fenster basteln, sich verkleiden und sich als Standbild fotografieren lassen. Besonders umlagert war die Aktion „Drachenbrause“, denn dort konnte man sich sein eigenes Brausepulver anmischen und mit nach Hause nehmen.  Es gab einen Bücherflohmarkt, einen Schminkstand und eine Drachenbewegungslandschaft in der Sporthalle. Auch die Stadtbücherei Schwarzenbek war mit einem Literaturstand zum Thema Drachen vertreten. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Im Drachencafe fiel es schwer, sich zwischen all den leckeren Torten und Kuchen zu entscheiden. Es gab außerdem Waffeln, Grillwurst, Drachen Smoothies und leckere Obstspieße als Drachenfutter.

Es war ein gelungenes Fest – wir bedanken uns ganz herzlich für all die Kuchenspenden und bei den vielen Helferinnen und Helfern, ohne die dieser schöne Tag gar nicht hätte stattfinden können. Besonders gefreut haben wir uns über die zukünftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger, die dieses Fest genutzt haben, um unsere Schule schon mal ein wenig kennen zu lernen.

Die Klassen 1a und 3b hatten die Aktion „Sich verkleiden und als Standbild fotografieren lassen“ vorbereitet. Wie angekündigt, sind die entstandenen Bilder nun hier auf unserer Homepage zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten!

Handball-Aktionstag 2016

Wir spielen Handball

Es war ein toller Vormittag! Der Handballverband Schleswig-Holstein e. V. organisiert Anfang Oktober landesweit einen Aktionstag und wir dürfen daran teilnehmen. Alle Zweitklässler unserer Schule konnten einen Vormittag lang in der Sporthalle an Koordinationsstationen Bälle werfen, fangen, zielen, treffen laufen und spielen. Als Belohnung winkte eine Urkunde, ein Aufkleber der Handballabteilung und Süßigkeiten. Alle Kinder und Helfer waren mit viel Begeisterung dabei. Vielen Dank an  die Trainerin der Jugendabteilung Angelika Eschmann sowie allen Betreuern, Eltern und Kollegen.

 

Lauftag 2016

Abruptes Ende des Lauftages

Bei trockenem und kühlem Herbstwetter – also eigentlich bei optimalen Laufbedingungen -  starteten unsere 383 Grundschülerinnen und Grundschüler am 13.10.2016 hochmotiviert zu den schon traditionellen Laufrunden rund um die Schule. Doch die Freude und Begeisterung sollte nicht lange anhalten. Leider fühlten sich wohl einige Wespen von der guten Stimmung so gestört, dass sie mehrere Kinder gestochen haben. Nachdem sich das Sekretariat in eine 1. Hilfe Station zu verwandeln begann, musste der Lauf leider abgebrochen werden.

Liebe Läuferinnen und Läufer, wir können eure Enttäuschung verstehen! Deshalb werden wir im Frühjahr 2017 (Termin wird natürlich rechtzeitig bekannt gegeben) den Lauf nachholen, damit ihr alle die Möglichkeit bekommt, 60, 30 oder 15 Minuten durchzuhalten.

Liebe Eltern und Helfer, Ihnen einen ganz besonderen Dank! Durch Ihre Hilfe haben Sie diesen Tag für uns erst möglich gemacht. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie im Frühjahr wieder dabei wären:)

Liebe „Gestochenen“, wir hoffen sehr, dass es euch wieder gut geht und ihr den Schreck einigermaßen überwunden habt.

Eure Frau Hanning und Frau Maier

Dennoch hier für euch einige tolle sportliche Fotos: