11 | 07 | 2020

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Die 3. Klassen lernen in der Stadtbücherei eine „echte" Autorin kennen

Am 16.11.16 machten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der GRS Nordost auf den Weg in die Stadtbücherei.

Dort wurden sie schon von Kari Erlhoff erwartet. Die Autorin schreibt gemeinsam mit anderen Schriftstellern die Bücher der Reihen „Die drei ???“ und „Die drei !!!“.

Frau Erlhoff las zunächst aus der „Ponyverschwörung“, dem neuesten Krimi „Der drei !!!“ vor. Danach zeigte sie eine kurzweilige und sehr informative Comicbilderserie „Von der Idee bis zum fertigen Buch“. Kaum jemand hatte sich das Schreiben so langwierig und mühevoll vorgestellt. So gab es dann auch zahlreiche Meldungen im letzten Teil der Veranstaltung, als Gelegenheit war, der Autorin Fragen zu stellen. Frau Erlhoff beantwortete sie alle geduldig. Sie verabschiedete die Kinder mit der Feststellung, dass sie wohl bisher noch vor keiner Gruppe gelesen hat, die so viel und so interessiert nachfragte. Auch auf dem Weg zurück zur Schule und in den Klassen war diese Autorenlesung Gesprächsthema Nr. 1. Wir bedanken uns bei Frau Erlhoff und dem Team der Stadtbücherei für diese schöne Veranstaltung.

 

 

In Nordost waren die Drachen los

Am 11.11.16 um 15 Uhr begann das schon traditionelle Schulfest der GRS Nordost. In diesem Jahr feierten wir ein „Drachenfest“. Schon seit Tagen wurde in allen Klassen fleißig gemalt und gebastelt, um möglichst viele Drachen als Dekoration herzustellen. Die Vorfreude war groß! Zu Recht, denn an diesem Nachmittag konnte man viel tun und einiges erleben. So wurden Buttons hergestellt, man konnte einen Drachenlauf absolvieren, eine Drachenfigur gestalten, Drachen mit Wackelaugen, aus Holz oder fürs Fenster basteln, sich verkleiden und sich als Standbild fotografieren lassen. Besonders umlagert war die Aktion „Drachenbrause“, denn dort konnte man sich sein eigenes Brausepulver anmischen und mit nach Hause nehmen.  Es gab einen Bücherflohmarkt, einen Schminkstand und eine Drachenbewegungslandschaft in der Sporthalle. Auch die Stadtbücherei Schwarzenbek war mit einem Literaturstand zum Thema Drachen vertreten. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Im Drachencafe fiel es schwer, sich zwischen all den leckeren Torten und Kuchen zu entscheiden. Es gab außerdem Waffeln, Grillwurst, Drachen Smoothies und leckere Obstspieße als Drachenfutter.

Es war ein gelungenes Fest – wir bedanken uns ganz herzlich für all die Kuchenspenden und bei den vielen Helferinnen und Helfern, ohne die dieser schöne Tag gar nicht hätte stattfinden können. Besonders gefreut haben wir uns über die zukünftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger, die dieses Fest genutzt haben, um unsere Schule schon mal ein wenig kennen zu lernen.

Die Klassen 1a und 3b hatten die Aktion „Sich verkleiden und als Standbild fotografieren lassen“ vorbereitet. Wie angekündigt, sind die entstandenen Bilder nun hier auf unserer Homepage zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten!

Wir spielen Handball

Es war ein toller Vormittag! Der Handballverband Schleswig-Holstein e. V. organisiert Anfang Oktober landesweit einen Aktionstag und wir dürfen daran teilnehmen. Alle Zweitklässler unserer Schule konnten einen Vormittag lang in der Sporthalle an Koordinationsstationen Bälle werfen, fangen, zielen, treffen laufen und spielen. Als Belohnung winkte eine Urkunde, ein Aufkleber der Handballabteilung und Süßigkeiten. Alle Kinder und Helfer waren mit viel Begeisterung dabei. Vielen Dank an  die Trainerin der Jugendabteilung Angelika Eschmann sowie allen Betreuern, Eltern und Kollegen.