10 | 12 | 2019

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Lesewettbewerb 2016

Vorlesewettbewerb der Grundschulklassen

Der 16. März wurde in diesem Jahr mit großer Spannung erwartet – die Leseköniginnen und Lesekönige der Klassenstufen 2 – 4 sollten ermittelt werden.
In jeder Klasse wurde eine Vorleserin oder ein Vorleser ausgewählt, die nun gegeneinander antraten. In nur 3 Minuten mussten diese die Jury von ihrem Können überzeugen. Dabei ging es um Kriterien wie Lautstärke, Betonung und flüssiges, möglichst fehlerfreies Lesen. Jede Klasse verfolgte mit Spannung ihren Kandidaten.


Der Lesewettbewerb war in diesem Jahr fest in weiblicher Hand, am Ende standen die folgenden Siegerinnen fest:


Klassenstufe 2: Mia Watzlawek (2c)
Klassenstufe 3: Lenya Thoms (3a)
Klassenstufe 4: Laura Schöer (4c)


Herzlichen Glückwunsch!

 


 

Gerätturnen Klasse 4e

4. Platz bei den Kreismeisterschaften im Gerätturnen für Grundschulklassen

Etwas mutig war die Anmeldung der Klasse 4e bei den Kreismeisterschaften im Gerätturnen schon, da mit Lara lediglich ein Mädchen die Klasse besucht, die in der Freizeit turnt. Nach dem Vorlesen der Ausschreibung erklärten sich spontan Lara, Cedric, Christopher, Fynn Paul, Moritz, Victoria, Maria, Vadim, Julijana, Sila, Marcel, Emilie und Anastasia bereit, am Wettkampf teilzunehmen. Die Leistungen von insgesamt 10 Kindern würden am Wettkampftag in die Klassenwertung eingehen. Durch die dreizehn Meldungen würden wir wenige krankheitsbedingte Ausfälle verkraften können. Das Ziel war schnell formuliert: Hauptsache wir werden nicht letzter!

Umgehend wurden im Sportunterricht fleißig der Aufschwung am Reck, eine kleine Bodenübung mit abschließendem Rad sowie die Hochwende/das Durchhocken über den Querkasten trainiert.

Am Freitag, den 04.03.16 war es endlich soweit, die Teilnehmer aus Lauenburg, Breitenfelde und Mölln wurden allesamt mit dem eigens dafür gecharterten Bus zum Wettkampfort nach Groß Grönau transportiert. Pünktlich um 8.00 Uhr hielt der Bus in der Cesenaticostraße, um auch unsere 12 Turnerinnen und Turner sowie unsere beiden Betreuer einzusammeln. 

Von den ursprünglich 10 angemeldeten Klassen erschienen nur 6 Grundschulklassen zum Wettkampf: eine Klasse aus der Weingartenschule aus Lauenburg, eine Klasse der Grundschule Breitentenfelde, zwei Klassen der Waldschule Groß Grönau, eine Klasse der Till-Eulenspiegel-Schule Mölln und natürlich wir.

Zuerst wurde am Reck geturnt, hier lief es viel besser als erwartet, 8 Kinder gelang der Aufschwung am Reck mit anschließendem Unterschwung, immer wieder gab es Beifall von den Klassenkameraden. Vier Kinder absolvierten die Übung erfolgreich am Stufenbarren, wir sammelten an diesem Gerät 50 Punkte für die Klassenwertung.

Beim Sprung konnten wir überzeugen, hier gab es gute Haltungsnoten sowie das Lob des Kampfrichters Herrn Eiselt, wir errungen 55 Punkte. 

Prima turnten die Kinder die abschließende Bodenübung, hier erreichten wir insgesamt 56 Punkte.

Gespannt warteten wir auf die Siegerehrung. Die Gesichter der Kinder lachten, als der sechste Platz genannt wurde: die vierte Klasse der Weingartenschule aus Lauenburg. Unser Ziel war erreicht – nicht letzter!

Zufrieden und stolz konnten wir die Urkunde für den 4. Platz in Empfang nehmen. Ein großer Erfolg! Vor allem, wenn man bedenkt, dass wir mit 161 Gesamtpunkten den dritten Platz nur um zwei knappe Punkte verpasst hatten.

Der Dank gilt allen Kindern, die so fleißig trainiert haben.

R. Biewald

  

Dornröschen - Auftritt der Theater-AG

Am Freitag, den 26.2.2016, führte unsere Theater-AG das wunderschöne Stück "Als Dornröschen zweimal wachgeküsst wurde" für unsere 2. Klassen auf. Auch einige Eltern unser Theater-Kinder kamen zur Aufführung. Mit viel Freude präsentierten die Schauspielerinnen das einstudierte Kinder-Musical. Vielen Dank für diesen tollen Vormittag!!
 

Weitere Beiträge...

  1. Nimmerland-Theater
  2. Igel