10 | 12 | 2019

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Helgolandlauf

Podiumsplatz beim Kreisentscheid für den Helgolandmarathon 2016

Maria (30,36 Min.), Julijana (30,69 Min.), Marcel (33,11 Min.), Vadim 34,51 Min.) und Moritz (27,77 Min.) aus der Klasse 4e sowie Selin Ritter (37,56 Min.) aus der Klasse 4d belegten nach großem Kampf einen hervorragenden 3. Platz beim Kreisentscheid für den Helgolandmarathon. Lehrerin Christine Adebahr und Elternteil Heiko Firyn komplettierten unser starkes Schulteam. Gelaufen wurden die 40,72 Kilometer in zwei Staffelsträngen: Marcel, Christine Adebahr, Moritz, Maria - Vadim, Selin, Heiko Firyn, Julijana. Für jeden Läufer ergab sich eine Laufstrecke von 5,09 Kilometern. Bei strahlendem Sonnenschein legten unsere Läuferinnen und Läufer die anspruchsvolle Laufstrecke im Wentorfer Sachsenwald in einer Gesamtzeit von 4 Stunden, 17 Minuten und 21 Sekunden zurück.

Bei der abschließenden Siegerehrung war die Freude groß, als wir hinter den überragenden Möllner Läuferinnen und Läufern der Till Eulenspiegel-Schule sowie den Kindern der Grundschule Ratzeburg die Urkunde für die drittplatzierte Grundschulmannschaft in Empfang nehmen durften. Damit verfehlten wir die Qualifikation für die Landesmeisterschaften auf Helgoland nur knapp!  

Es ist unser erklärtes Ziel, in den nächsten Jahren wiederum mit einem schlagkräftigen Schulteam an den Start zu gehen.

Großartig und deutlich zu spüren war unser Teamgeist während des Wettkampfes, es herrschte eine heitere Stimmung während unserer An- und Abreise mit dem Sponsorenbus. Alle Teilnehmer unserer Schule werden sich gern und voller Stolz an diesen gelungenen Wettkampftag erinnern.

Ein großer Dank gilt dem Wentorfer Gymnasium für die Ausrichtung des Kreisentscheides am 12.05.16. Auch sind wir sehr froh darüber, dass unsere Sponsoren es uns ermöglichen, gemeinsam mit dem Kleinbus anzureisen.

R. Biewald